Inhaltsstoffe

Aprikosenkernöl

Ein Kern mit großer Wirkung

Gelb, süß, gesund – die Aprikose mag vielleicht klein sein, hat es dafür aber ganz schön in sich. Nicht nur, weil ihr Fruchtfleisch aus vielen Vitaminen und Mineralstoffen besteht. Ihr Kern verfügt auch über einen hohen Anteil an essenziellen Fettsäuren, die das Aprikosenkernöl besonders wertvoll machen. Das Öl selbst wird aus dem inneren Kern des Steins gewonnen und kommt sowohl in der Küche, als auch in Kosmetikprodukten zum Einsatz.

Ihr Kern verfügt auch über einen hohen Anteil an essenziellen Fettsäuren, die das Aprikosenkernöl besonders wertvoll machen.


Aktiv gegen freie Radikale

Aprikosenkernöl ist unter anderem reich an Provitamin A (Carotin), Vitamin C und E sowie den Vitaminen B1 und B2. Darüber hinaus punktet es mit wichtigen Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium und Phosphor. Diese Kombination macht es zu einem effizienten Fänger freier Radikale. Gleichzeitig versorgt es deine Haut optimal mit Nährstoffen und trägt somit zur Hautverjüngung bei. Deine Haut wirkt straffer, frischer und wird zusätzlich vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt.

Deine Haut wirkt straffer, frischer und wird zusätzlich vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt. 
Wirksam gegen Austrocknen

Gleichzeitig ist Aprikosenkernöl auch ein hervorragender Feuchtigkeitsspender und bewahrt deine Haut nachhaltig vor dem Austrocknen. Durch das Auftragen von Aprikosenkernöl wird deine Haut angenehm zart und geschmeidig und sogar kleine Fältchen werden geglättet. Dein Teint wirkt dadurch insgesamt frischer, jünger und rosiger.

Effektiv gegen Entzündungen

Wegen seiner wertvollen Inhaltsstoffe kann das Aprikosenkernöl auch einen entzündungshemmenden und heilenden Effekt aufweisen und dazu beitragen, dass sich gereizte oder gerötete Hautpartien schneller regenerieren. Der Grund dafür liegt in der speziellen Kombination aus Vitaminen, Mineralstoffen und Fettsäuren, die eine antiseptische sowie antibakterielle Wirkung haben. Aprikosenkernöl fördert die Wundheilung und wirkt trockener, rissiger Haut entgegen. Für einen schönen, gesunden Teint!

 

Wegen seiner wertvollen Inhaltsstoffe kann das Aprikosenkernöl auch einen entzündungshemmenden und heilenden Effekt aufweisen und dazu beitragen, dass sich gereizte oder gerötete Hautpartien schneller regenerieren.

 

Apricosenkernöl – Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
  • Es versorgt die Haut mit Feuchtigkeit.
  • Es macht die Haut weich und geschmeidig.
  • Es schützt vor freien Radikalen.
  • Es mindert kleine Fältchen. Die Haut sieht straffer, frischer und jünger aus.
  • Es wirkt entzündungshemmend.
  • Es bewahrt die Haut vor dem Austrocknen.

INCI: Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil