Inhaltsstoffe

Granatapfelkernöl

Exotische Frucht mit integrierter Pflegeformel

Schon seit über 5.000 Jahren ist die blutrote, sinnliche Granatapfel-Frucht, die ursprünglich aus dem Iran und Nordindien stammt, für ihren heilenden Effekt bekannt. Sie wirkt von innen wie von außen, wird gegessen und getrunken. Nicht nur, weil die exotische Paradiesfrucht über einen ganz besonderen Geschmack verfügt, sondern auch weil sie viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente bereithält, die Körper, Haut und Haare pflegen. In Form von Granatapfelkernöl, das durch die Kaltpressung der Kerne bzw. Samen entsteht, lassen sich die wertvollen Inhaltsstoffe auf die Haut auftragen und in Cremes oder Lotionen verarbeiten.

In Form von Granatapfelkernöl, das durch die Kaltpressung der Kerne bzw. Samen entsteht, lassen sich die wertvollen Inhaltsstoffe auf die Haut auftragen und in Cremes oder Lotionen verarbeiten.


Antioxidantien für einen frischen Teint

Granatapfelkernöl enthält unter anderem Vitamin E und C sowie wichtige Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium, Selen, Kupfer, Zink oder Kalium. Dieser antioxidative Mix wirkt aktiv gegen freie Radikale und trägt, gemeinsam mit verschiedenen Phenolcarbonsäuren, zur Hautverjüngung bei. Die Zellverjüngung wird gefördert. Daher wirkt die Haut straffer, frischer und wird gleichzeitig vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt. Die enthaltene Ellagsäure vermindert zudem Pigmentflecken und verleiht deiner Haut einen strahlenden, gleichmäßigen Teint.

Granatapfelkernöl enthält unter anderem Vitamin E und C sowie wichtige Mineralstoffe wie Magnesium, Kalzium, Selen, Kupfer, Zink oder Kalium.
Mineralstoffe für ein gesundes Hauptbild

Granatapfel gilt außerdem als Entzündungshemmer und kann den Heilungsprozess gereizter, geröteter oder entzündeter Hautpartien wirksam unterstützen. Der Grund dafür liegt in dem hohen Anteil an Polyphenolen, Vitaminen und Mineralstoffen, der eine gesundheitsfördernde, antiseptische sowie antibakterielle Wirkung hat. Das enthaltene Keratinozyten ist nicht nur ein natürlicher UV-Schutz, sondern fördert auch die Wundheilung und wirkt trockener, rissiger, schuppiger Haut nachhaltig entgegen. Juckreiz wird gelindert und du kannst dich über ein schönes, gesundes Hautbild freuen.

Feuchtigkeit für mehr Geschmeidigkeit

Gleichzeitig ist Granatapfelkernöl auch ein hervorragender Feuchtigkeitsspender und bewahrt deine Haut nachhaltig vor dem Austrocknen. Durch das Auftragen von Granatapfelkernöl wird deine Haut angenehm zart und geschmeidig. Gleichzeitig beugst du dadurch Faltenbildung vor. Kleine Fältchen werden geglättet. Deine Haut wirkt dadurch insgesamt glatter und jünger.

Granatapfel gilt außerdem als Entzündungshemmer und kann den Heilungsprozess gereizter, geröteter oder entzündeter Hautpartien wirksam unterstützen.
Granatapfelkernöl – Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
  • Es verbessert das gesamte Hautbild.
  • Er versorgt die Haut mit Feuchtigkeit.
  • Er macht die Haut weich und geschmeidig.
  • Er schützt vor freien Radikalen.
  • Er mindert kleine Fältchen. Die Haut sieht straffer, frischer und jünger aus.
  • Er wirkt entzündungshemmend.
  • Er bewahrt die Haut vor dem Austrocknen.

INCI: Punica Grabatum Seed Oil