Inhaltsstoffe

Mariendistelsamenöl

Traditionelles Heilmittel als Feuchtigkeitslieferant

Die Mariendistel, die seit jeher als wichtige Heilpflanze gilt, lässt sich sehr gut an ihren auffälligen Blättern erkennen, die über milchig-weiße Flecken verfügen. Eine Sage besagt, dass die weißen Flecken die Milch der Jungfrau Maria symbolisieren. Deshalb wird die Pflanze im Volksmund auch Milchdistel genannt und soll die Milchbildung stillender Mütter anregen. Das Mariendistelsamenöl kommt sowohl in Speisen, als auch in Kosmetikprodukten zum Einsatz. Zur Gewinnung werden die Samen aus den getrockneten Blütenköpfen geklopft und kalt gepresst. Das Ergebnis ist ein hochwertiges Pflanzenöl, das über viele ungesättigte Fettsäuren verfügt.

Die Mariendistel, die seit jeher als wichtige Heilpflanze gilt, lässt sich sehr gut an ihren auffälligen Blättern erkennen, die über milchig-weiße Flecken verfügen.


Schutz vor freien Radikalen

Durch die vielen ungesättigten Fettsäuren, die das Mariendistelöl enthält, ist es ein sehr gut verträgliches Hautfunktionsöl, das sich sowohl für sensible als auch für trockene, raue und schuppige Haut eignet. Die Fettsäuren versorgen deine Haut nicht nur intensiv mit Feuchtigkeit, sondern schützen sie auch vor dem Austrocknen. Kleine Fältchen verschwinden und deine Haut fühlt sich angenehm glatt und geschmeidig an. Ferner fördert es die Elastizität, die mit den Jahren immer weiter abnimmt.

Durch die vielen ungesättigten Fettsäuren, die das Mariendistelöl enthält, ist es ein sehr gut verträgliches Hautfunktionsöl, das sich sowohl für sensible als auch für trockene, raue und schuppige Haut eignet.

Pflege für intensive Feuchtigkeit  

Durch die vielen ungesättigten Fettsäuren, die das Mariendistelöl enthält, ist es ein sehr gut verträgliches Hautfunktionsöl, das sich sowohl für sensible als auch für trockene, raue und schuppige Haut eignet. Die Fettsäuren versorgen deine Haut nicht nur intensiv mit Feuchtigkeit, sondern schützen sie auch vor dem Austrocknen. Kleine Fältchen verschwinden und deine Haut fühlt sich angenehm glatt und geschmeidig an. Ferner fördert es die Elastizität, die mit den Jahren immer weiter abnimmt.

Mariendistelsamenöl – Die wichtigsten Vorteile im Überblick:
  • Es versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und unterstützt nachhaltig die Feuchtigkeitsbalance.
  • Es bekämpft freie Radikale und mindert kleine Fältchen.
  • Es wirkt entzündungshemmend.
  • Es macht die Haut weich und geschmeidig.
  • Es ist sehr gut verträglich und eignet sich somit auch für sensible Haut.
  • Es verbessert das gesamte Hautbild.

INCI: Silybum Marianum Seed Oil